12.27. Der Airbag

Bis zur Arbeit am Airbag muss man rot schtekernyj den Stecker (1 und 2) aus dem Träger (3) rechts auf dem Instrumentenbrett herausnehmen und, auszuschalten.


Das Modul des Airbags im Steuerrad wird nach der Abschwächung beider Schraubenvereinigungen (in Zahlen ist es «1» link vorgeführt) auf der Rückseite des Steuerrads abgebaut.

Auf Audi A4 werden die Serienairbags seitens des Fahrers und des Passagiers neben dem Fahrer gestellt. Unter der großen Stossplatte in der Mitte des Steuerrads oder unter der Kontur vom Instrumentenbrett rechts befindet sich nach einem Luftsack. Die Zündung geschieht beim Zusammenstoß mit dem harten Hindernis auf der Geschwindigkeit nicht weniger als 18 Kilometer je Stunde oder bei bolschej die Geschwindigkeiten beim Zusammenstoß zwei Autos. Die Kraft des Schlages bestimmt die Starteinrichtung, die sich voran unter der mittleren Konsole befindet. Es setzt «die Patrone der Zündung» im Steuerrad oder im Instrumentenbrett auch in Betrieb. Der Airbag gewährleistet den Schutz nur in der Kombination mit den Sicherheitsgurten.