19.12. Das Kontrolllämpchen des Drucks des Öls

Das Kontrolllämpchen des Niveaus der Bremsflüssigkeit

Der Druck des Öls im Motor Audi A4 wird vom Sensor des Drucks des Öls in der Kombination mit der elektronischen logischen Einrichtung im kombinierten Gerät kontrolliert. In diesem Zusammenhang wird das Signal nicht aus der Gründung nur die Drücke des Öls, und in der Kombination mit den Daten über die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit und die Zahl der Wendungen des Motors schon gereicht. Die Kriterien für den Einschluss des Signallämpchens:

Der Schalter des Drucks des Öls

In vier- und die Sechszylindermotoren sind verschiedene Sensoren des Drucks des Öls bestimmt, deren isolierte Details für den Unterschied verschiedene Farbe haben:

Die Suche des Defektes

Der Ersatz des Sensors des Drucks des Öls

Die Leitungen zum Sensor des Drucks des Öls und zum Sensor der Temperatur des Öls im Sechszylindermotor sind darin schtekernom den Stecker (den Zeiger) hinten auf dem linken Kopf des Blocks der Zylinder verbunden.


Links befindet sich neben remennym von der Scheibe kolenwala im Sechszylindermotor der Sensor (die 1) Indikatoren der Temperatur des Öls und der Sensor des Drucks des Öls (2).


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Kaufen Sie den nötigen Sensor des Drucks des Öls mit der schwarzen oder weißen Isolierung und zu ihm neu uplotnitelnoje den Ring.
  2. Ziehen Sie den Sensor des Drucks des Öls nur auf 25 Nm fest.