19.31. Der Motor der Scheibenwischer

Der Motor der Scheibenwischer wird bei der aufgenommenen Zündung mit dem Strom durch das Relais des Ausladens des CH-Kontaktes und die Schutzvorrichtung (das Kapitel die Elektrotechnische Ausrüstung) versorgt. Dabei bedeuten die Klemmen der Leitungen auf dem Motor der Scheibenwischer das Folgende:

 Der Rat: Bei der aufgenommenen Zündung der Bürste der Scheibenwischer sollen außer der Ausgangslage – zum Beispiel, dem Schnee oder auf Kosten von primersanija nicht gesperrt werden. In diesem Fall handelt von der Klemme 53а die Anstrengung ununterbrochen. Da sich der Motor der Scheibenwischer wegen der blockierten Bürsten nicht drehen kann, so wird er durch eine bestimmte Zeit verbrennen.