22.1. Das Instrumentenbrett

Die Demontage der Emfangstasche links

Für die Demontage der linken Verkleidung des Instrumentenbrettes, das mit der Emfangstasche kombiniert ist, schwächen Sie die Bolzen mit 1 nach 4. Bei der Montage die Emfangstasche stellen Sie in richtend voran unten ein.


Von den Zeigern ist es vorgeführt, wo sich die Bolzen befinden, die man bei der Demontage des Kastens für die Handschuhe abschrauben muss.

Die linke untere Verkleidung des Instrumentenbrettes, die mit der Emfangstasche kombiniert ist, fast soll immer abgebaut werden, wenn man den Zugang auf die Rückseite des Instrumentenbrettes gewährleisten muss. Entsprechend einfach ist auch die Demontage:

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Verkleidung der Schachtel mit den Schutzvorrichtungen links von der äußerlichen Seite auf dem Instrumentenbrett ab.
  2. Schrauben Sie vier Bolzen mit schestigrannymi von den Köpfen – zwei auf der Schachtel mit den Schutzvorrichtungen und nach einem rechts und links vom Steuerrad ab.
  3. Ein wenig klappen Sie nach unten die Emfangstasche auf und nehmen Sie es rückwärts ab.
  4. Bei der Montage verfolgen Sie das, dass die Hauptkampflinie der Verkleidung in beide richtend voran auf dem Boden des Autos und auf den Pedalen zugeschoben ist.
  5. Außerdem schieben Sie den rechten oberen Rand in die Klammer auf dem Instrumentenbrett zu.
  6. Ziehen Sie die Bolzen viel zu stark nicht fest.

Die Demontage des Kastens für die Handschuhe

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Verkleidung rechts von der äußerlichen Seite auf dem Instrumentenbrett ab. Unter ihr schrauben Sie zwei Bolzen mit schestigrannymi von den Köpfen ab.
  2. Öffnen Sie den Kasten für die Handschuhe.
  3. Schrauben Sie zwei Schrauben im Kasten für die Handschuhe und zweiten oben im Kasten ab.