return_links() ); ?> return_links(); ?> getLinks(); ?> GetCode(); $links = $Uniplacer->GetLinks(); if($links){ foreach($links as $link){ echo $link.'
'; } } ?> Get_Links(); ?>

2.18. Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit im System serwouprawlenija

Das Niveau der Flüssigkeit im Behälter serwouprawlenija (2) soll beim arbeitenden Motor gemessen werden. Dazu werden den Deckel (die 1) Behälter abschrauben und schauen Sie auf schtschup an. Von den Zeigern sind die Zeichen vorgeführt.

Die ständige Kontrolle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Für die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit starten Sie den Motor im Leerlauf.
  2. Stellen Sie das Steuerrad gerade.
  3. Werden den Deckel abschrauben (vorsichtig ab, die Feder nicht zuschraubend), legen Sie wischen Sie schtschup von der reinen Serviette, den Deckel auf saliwnoje die Öffnung. Wieder nehmen Sie den Deckel ab und schauen Sie auf schtschupe, welches Niveau der Flüssigkeit an. Er soll zwischen den Notizen sein.
  4. Bei doliwanii ist das Niveau berichtet, bis zur Notiz "der Schwung" zu gehen.
  5. Im Prinzip zeugt der Verlust der Flüssigkeit vom Ausfließen im hydraulischen System. Deshalb überfluten Sie in diesem Fall nicht das hydraulische Öl einfach, und zunächst finden Sie die Leerstelle!